3-D Bogenpfad

Zielen, schießen, bewegen!

In Gräfenroda befindet sich seit September 2011 ein 3-D Bogenparcours mit 30 Zielen auf einem ca. 6 km langen Rundkurs in anspruchsvollem Gelände. Alle Ziele sind echten Tieren nachempfunden, stehen in natürlicher Umgebung und sind oft recht schwer zu entdecken. Mit Pfeil und Bogen soll die bestmöglichste Punktzahl erreicht werden.

Geübte Bogenschützen haben die Möglichkeit den Parcour ganzjährig (forstbedingte Ausnahmen möglich) selbständig zu nutzen.
Einsteiger und Gruppen bieten wir Einführungskurse und geführte Parcourrundgänge zu individuellen Konditionen an.

Parcoursnutzungsgebühren:

  • Tageskarte Erwachsene: 12,00 €
  • Tageskarte Jugendliche (bis 16 Jahre): 6,00 €
  • Jahreskarte (Vorbestellung nötig) Erwachsene: 120,00 €
  • Jahreskarte (Vorbestellung nötig) Jugendliche (bis 16 Jahre): 60,00 €

Nutzungsbedingungen:
Willkommen sind alle traditionellen Bögen und Compound-Bögen. Armbrüste und Jagdspitzen sind nicht erlaubt. Die Parcourserlaubnis und der -plan sind an der Jugendherberge Gräfenroda, direkt am Startpunkt des Parcours erhältlich.

Öffnungszeiten (ganzjährig):
Täglich bis zum Einbruch der Dunkelheit geöffnet.
Start und Ziel befinden sich unterhalb des Geländes der Jugendherberge

Kontakt

Andreas Reichelt
(Gruppenbetreuung/Parcoursführungen)
Telefon: 0170 7037195

Alexander Block
(ausgebildeter Trainer, Materialverkauf/persönliche Beratung)
Telefon: 0176 20323247

Grundkurs im traditionellen Bogenschießen

In diesem Kurs werden Ihnen grundlegende Techniken des traditionellen Bogenschießens in Theorie und Praxis vermittelt. Nach der Einweisung, auf dem Einschussplatz, gehen Sie auf den 3D-Parcour. Länge des Rundkurses je nach Absprache mit dem Trainer. Die Mindestdauer beträgt 3 – 4 Stunden.

Preise:
Grundkurs: 20,00 € pro Person/Stunde

Programm für Schulklassen

Nach einer Einführung und einem Schußtraining auf dem Einschußplatz geht es auf einer kleinen Wanderung durch den Wald. Hier stehen verschiedene 3D-Ziele in Form von lebensecht nachgestalteten Kunststofftieren, die nach vorgegebener Reihenfolge “erlegt” werden müssen. Die Ergebnisse werden notiert und am Ende wird der Wildschützenkönig gekürt. Dauer ca. 3 Stunden (entspricht dem kleinen Rundkurs). Material (Bögen, Pfeile) werden gestellt.

Preise:
25,00 € p.P. (Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen)

Gruppenkurs im Traditionellen Bogenschießen

In diesem Kurs werden Ihnen grundlegende Techniken des traditionellen Bogenschießen in Theorie und Praxis vermittelt. Nach der Einweisung, auf dem Einschussplatz, gehen Sie auf den 3D-Parcour. Länge des Rundkurses je nach Absprache mit dem Trainer. Die Mindestdauer beträgt 3 – 4 Stunden.

  • Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
  • Gruppenermäßigungen ab 11 Personen
  • Termine nach tel. Absprache
  • Gruppenbetreuung auch auf unserer Anlage in Oberhof möglich

Preise:

  • Grundkurs in der Gruppe ab 15,00 € pro Person/Stunde